Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0149a63/akku-bohrhammer.net/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 103

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0149a63/akku-bohrhammer.net/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 120

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0149a63/akku-bohrhammer.net/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 142

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0149a63/akku-bohrhammer.net/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 335

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0149a63/akku-bohrhammer.net/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 497

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0149a63/akku-bohrhammer.net/wp-content/plugins/above-the-fold-optimization/includes/critical-css.class.php on line 510
Was ist das pneumatischen Schlagwerk beim Akku Bohrhammer - Akku Bohrhammer Skip to main content

Was ist das pneumatischen Schlagwerk beim Akku Bohrhammer

Fachlich qualifizierte Handwerksbetriebe werden heutzutage immer seltener beauftragt, denn die Masse an Hobby – Handwerker nimmt stetig zu.
Ein besonders wichtiger Helfer bei handwerklichen Arbeiten ist ein Akku Bohrhammer. Besitzt dieser ein pneumatischen Schlagwerk, eignet er sich ideal für große Bohrungen in hartem Gestein bzw. Beton ( z.B. Fliesen ). Ein Akku Bohrhammer erleichtert die Arbeit und sorgt für präzise und schnelle Ergebnisse.

Pneumatisches Prinzip

Ein Pneumatische Bohrhammer wird mit Druckluft betrieben. Beim pneumatischen Schlagwerk funktioniert die Übertragung der Schläge ähnlich wie bei einem Kolbenmotor: Der Elektromotor treibt das Taumellager den Antriebskolben an. Zwischen dem Antriebskolben und dem Flugkolben (Schläger) wird bei den Rückwärtsbewegung des Kolbens ein Unterdruck erzeugt, der den Schläger nach hinten zieht. Bei den Vorwärtsbewegungen entsteht zwischen dem Kolben und dem Schläger ein Überdruck wodurch kinetische Energie erzeugt wird. Diese wird an den Schlagbolzen übertragen und an den Werkzeugschaft des Bohrhammers weitergegeben. Ein pneumatischer Bohrhammer kann zwischen 10 kg und 50 kg wiegen, je für welchen Verwendungszweck.

Pneumatischem Schlagwerk ohne externe Druckluftzufuhr

Pneumatische Bohrhämmer wurden in 1860er-Jahren ursprünglich für den Tunnelbau und später für den Bergbau entwickelt.
Bis vor einiger Zeit waren pneumatische Systeme auch nur dort anzuwenden, wo auch Druckluft zur Verfügung stand. Mittlerweile sind jedoch auch Akku Bohrhammer mit pneumatischem Schlagwerk erhältlich, die keine externe Druckluftzufuhr benötigen. Die benötigte Druckluft wird hier vom Gerät selbst erzeugt. Ein solcher Akku Bohrhammer ist handlich und kompakt, kabellos und somit natürlich sehr flexibel in den Einsatzmöglichkeiten.


Ähnliche Beiträge